Wer mit unabhängiger Beratung wirbt, im Ergebnis aber Hilfsmittel verkauft, widerspricht sich selbst. Daher funktioniert die wirklich unabhängige Hilfsmittelberatung nur dann, wenn man als Produkt die Beratungsdienstleistung anbietet. Deshalb können Sie bei mir weder Braillezeilen kaufen, noch finden Sie eine Produktübersicht. Ausnahmen gibt es zwar, wenn mir diese besonders am Herzen liegen. Dazu gehören beispielsweise die Brailledrucker von ViewPlus, die Sie auf der Themenseite https://brailledrucker.info finden. Dazu habe ich mich entschieden, weil mir die Blindenschrift und das Thema der Barrierefreiheit und Inklusion sehr wichtig ist.

Unabhängigkeit und weitreichende Fachkompetenz
Der Markt hat sich verändert. Während früher die Hersteller im Direktvertrieb an Endkunden heran getreten sind, hat heute die Zahl der Händler zugenommen, von denen sich manche als unabhängige Hilfsmittelberater sehen. Auch beginnen Institutionen damit, Blindenhilfsmittel zu verkaufen und verlassen damit den Pfad der Unabhängigkeit. Daher denke ich weiter und habe aus diesem Grund die Beratung vom Vertrieb entkoppelt. So finden Sie hier also keine konkreten Produkte, sondern Dienstleistungen in folgenden Bereichen:

Weil ich mit Ausnahme von Brailledruckern keine Hilfsmittel verkaufe, erhalten Sie von mir ein echtes, marktübergreifendes Fachwissen, dass sich lediglich an Ihren Vorgaben orientiert. So steht am Anfang einer guten Hilfsmittelberatung ein ausführliches Anamnesegespräch mit viel Empathie, in dem ich Sie als selbst fast blinder Mensch zunächst kennen lernen und Ihre Voraussetzungen einschätzen will. Im zweiten Schritt geht es um die Frage, welche Aufgaben Sie bewältigen wollen und erst im dritten Schritt kümmern wir uns um technische Lösungen, die zu Ihnen passen. Namhafte Partner im Hilfsmittelsektor garantieren eine breite Palette an möglichen Hard- und Software-Produkten.

Beratung als Zweitmeinung
Sollten Sie sich bereits bei einer Beratungsstelle über Hilfsmittel informiert haben, biete ich Ihnen auch den Service einer Zweitmeinung an. Das heißt, dass wir intensiv das Gutachten und mögliche Empfehlungen prüfen um festzustellen, ob diese zu Ihnen wirklich passen. Jeder Mensch denkt anders und daher erhebe natürlich auch ich keinen Anspruch auf Richtigkeit.

Konditionen und Preise
Die Erstberatung kostet pauschal €50,-, Folgetermine werden mit je €25,- für jede vollendete halbe Stunde abgerechnet. Auf diese Weise wird verhindert, dass jede kleinere Nachfrage separat in Rechnung gestellt wird. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Zweitmeinungen mit einer Pauschale von €95,- berechnen muss. Beratungen werden telefonisch, per E-Mail oder persönlich durchgeführt.

[[ShortURL]]